1866  Ernst Haeckel

Unter  OECOLOGIE  verstehen  wir  die gesamte  Wissenschaft  von  den Beziehungen  des  Organismus  zur umgebenden  Außenwelt,  worin  wir im  weiteren  Sinne  alle Existenzbedingungen  rechnen können.*

Allgemeine Entwicklungsgeschichte der Organismen, Berlin 1866  S. 286

 

 

Heraklit   550 - 480 v. Chr.

Das  ewige Werden  ist nur die stete Wandlung desselben Einen.

 


Plato   428 - 347 v. Chr.

Jedes  Lebewesen überlebt nur dank ausgezeichneter Anpassung an seine Umgebung.

 

zurück